Eine „fehlerfreie“ Saison beschert Anja Wicker den Sieg Gesamtweltcup

Anja Wicker vom MTV Stuttgart hat zum Abschluss der Weltcup-Saison beide Biathlon-Wettkämpfe im finnischen Vuokatti gewonnen. Auf Gold im Sprint am Donnerstag folgte am Freitag Gold im Einzel. Wie schon beim Weltcup in Planica blieb die 29-Jährige auch diesmal ohne Schießfehler. Diese grandiose Leistung bedeutet eine Saison ohne Schießfehler! Bei insgesamt fünf Wettkämpfen und 80…

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheit

Kontakt: Telefon: +49 711 – 280 77 488 E-Mail: info@osp-stuttgart.org Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheit Die DHfPG ist eine akkreditierte private Hochschule mit Spezialisierung auf duale Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Sport-/Gesundheitsinformatik, Fitnessökonomie, Sportökonomie, Gesundheitsmanagement, Fitnesstraining und Ernährungsberatung sowie Prävention und Gesundheitsmanagement. Die Studiengänge leisten einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der Prävention und…

Dilara und Ilayda Acikgöz: Jugend-Nationalspielerinnen im Doppelpack

Dilara und Ilayda Acikgöz sind eineiige Zwillinge und spielen in der in der höchsten Spielklasse der C-Junioren zusammen mit den Jungs des FSV Waiblingen, sowie in der U17-Nationalmannschaft. Der SWR hat die beiden Nachwuchssportlerinnen einen Tag lang begleitet und bietet einen spannenden Einblick in das alltägliche Leben der beiden. Der Videobeitrag ist über die SWR-Mediathek…

Appell zu Eigenverantwortung und Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln

Hallo Alle, ihr werdet aus der Presse entnommen haben, dass unser „Nachbarlandkreis“ Esslingen sowie auch die Landeshauptstadt Stuttgart steigende Corona-Fälle aufweisen und beide Regionen als Risikogebiete deklariert wurden. Mit dieser Entwicklung verschärfen sich auch wieder die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in diesen Regionen. Wir möchten nochmals eindringlich zur Eigenverantwortung und Einhaltung der Abstands- und…

Möglichkeiten der Überbrückungshilfen ausgeweitet

Bereits im Juli beschloss die Große Koalition ein Hilfspaket von 200 Millionen Euro für Sportvereine, die vor allem von wegbrechenden Zuschauereinnahmen betroffen sind. Nunmehr haben wir den Adressatenkreis möglicher Empfänger der Überbrückungshilfen auch auf alle dritten Ligen der olympischen, nicht-olympischen und paralympischen (semi-)professionellen Sportvereine, Verbände und Unternehmen erweitert. Das berichtet der zuständige Berichterstatter und stv.…